Donnerstag, 19. Februar 2015

Geschenkverpackung "Flasche"

Immer wieder findet man Vorlagen zu Geschenkeverpackungen zum Zubinden, bei denen die Vorder- und Rückseite in Motivform geschnitten sind, wie z.b. Stiefel, Haus oder Säckchen. Ich selbst hab auch solche Kunststoffschablonen daheim.
Hat man allerdings ein gemustertes Papier mit einer bestimmten Motivausrichtung, so steht auf einer Seite des Täschchens das Muster auf dem Kopf. Das hat mich gestört.
Ich möchte lieber eine universelle Schneidevorlage nur für den "Innenkorb" und dazu verschiedene Außenmotive haben. Die kann ich dann jeweils passend ausschneiden.

Dazu habe ich nun einen ersten Versuch gemacht, eine Studio3-Datei zu erstellen. Als Motiv habe ich zunächst mal eine Flasche gewählt (die Form stammt aus der Schneidevorlage "Flaschenkarte" von Stempeleinmaleins).
Allerdings bin ich noch nicht dazu gekommen, das Teil zu basteln und weiß somit nicht, ob die Verpackung überhaupt realisierbar ist.
Möchte jemand von euch die Vorlage ausprobieren und mir Rückmeldung geben?

Geschenkverpackung Designvorlage für Cameo

Hier zum Abspeichern: Innenbox, Flaschenmotiv, gemattetes Etikett

Zugebunden und von vorne betrachtet sollte die fertige Verpackung aussehen wie das farbige Bild.

Waar schee, wenn's ebba probiert!



BILDERGALERIE

Bastelbeispiel Geschenktasche Flasche
Die Vorlage passt! Andrea Bade hat diese wunderschöne Tasche gebastelt und geknipst. Vielen Dank für das Foto!!
Sie hat die Schleife noch mit einem Offset hinterlegt und für das Etikett mit Schriftzug Print & Cut eingesetzt.
Klasse, oder?

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön für deine Nachricht :-)
Ich freu mich auch über E-Mails (papierpotpourri@outlook.de) und über Nachrichten auf der facebook-Seite https://www.facebook.com/papierpotpourri