Freitag, 21. April 2017

5 x 5 plus Rahmen

Foto mit zerlegtem Puzzle
Das sind nach Adam Riese 26. 26 Teile hab ich heut dabei und tolle Fotos davon.

Ja richtig, es geht um ein Puzzle! Die Datei dafür lag schon ewig im PC-Speicher rum. Diese Woche habe ich sie ein paar netten Mädels gezeigt. Corinna und Silvia haben sie ausprobiert und die Ergebnisse waren so toll, dass ich die Datei gleich mit euch teilen mag!

Und die Fotos darf ich euch auch zeigen. Bitte Applaus für die beiden!!

Foto mit fertigem Puzzle

Karte mit Puzzle innen, zerlegt

Karte mit Puzzle innen, komplett

Das Puzzle ist quadratisch, besteht aus 25 individuellen Teilen (s. Bild) und hat einen Rahmen, den man aber auch weglassen kann.
Legt euer gewünschtes Bild und die Schneidevorlage einfach übereinander, aktiviert die Registrierungsmarken (wenn ihr das Silhouette Studio verwendet) und achtet darauf, dass das Bild selbst auf "nicht schneiden" gestellt ist.

Ausschnitt der Plottdatei

In der Datei ist das Legespiel samt Rahmen 20 x 20 cm groß angelegt. Um stabile Teile zu erhalten, empfiehlt es sich entweder, vor dem Plotten zu laminieren.
Oder ihr macht es so wie Silvia: Sie hat auf starken Karton gedruckt, diesen dann mit Sprühkleber auf dickes Designpapier geklebt (für eine schöne Rückseite) und "mit vollem Programm", wie sie sagt, geschnitten. Silhouette: Messer 10, Druck 33, Doppelschnitt. (Geschwindigkeit weiß ich jetzt nicht auswendig, allerdings hängt die auch von der Größe des Plotts ab; ich würde nicht mehr als 2 nehmen.)

Berichtet doch von euren Erfahrungen, dicke, stabile Teile herzustellen.


Das Puzzle kann man natürlich auch NUR ausdrucken:

Karte mit aufgedrucktem Puzzle auf der Vorderseite
Beispiel ohne Rahmen

Nicht vergessen: Damit die Umrisse der Puzzleteile mitgedruckt werden, muss die Linienstärke größer als 0 sein.

Ich stelle euch die Studio3-Datei wie immer kostenlos zur Verfügung. Hinterlasst doch bitte ein paar Worte im Austausch dafür, ja? Danke.

Wer mit dem Silhouette-Format nichts anfangen kann, dem empfehle ich Ideas-R-Us zum Konvertieren nach SVG.

Download
Downloadschwierigkeiten auf Mobilgeräten? Infos hier.

❤ Herzlichen Dank an Corinna und Silvia fürs Plotten und Knipsen ❤
(Wer einen facebook-Account hat, kann sich viele weitere schöne Sachen der beiden auf ihren eigenen Seiten ansehen! "Corinnas kleine Werke" und "KuckSt du")


I glaub, i moch do no a runde Variantn davo.




NACHTRAG: Ich habe noch eine "knuffige" Variante des Puzzles gemacht. Wer einen facebook-Account hat, kann diese zusätzlich bekommen!
Einfach ein Foto vom selbst geplotteten Puzzle als Kommentar unter diesen Beitrag posten:
Papierpotpourri auf fb

16 Kommentare :

  1. Dankeschön, Beate und liebe Grüße zurück!

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Idee. Ein riesen Dankeschön fürs Teilen!

    AntwortenLöschen
  3. Sehr gerne! Dankeschön für deinen Kommentar :)

    AntwortenLöschen
  4. Ganz lieben Dank dafür.. wird etwas für den Schulanfang,.. mal sehen!
    Liebe Grüsse Bine

    AntwortenLöschen
  5. Das ist sooooo eine geniale idee!!! DANKE DANKE DANK!
    grüßli lisa :)

    AntwortenLöschen
  6. Sehr gerne, Bine! Würde wahnsinnig gern sehen, was du draus machst. Wie wär's mit einem Foto?
    Liebe Grüße zurück

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichsten Dank, Lisa ^_^ Die Idee ist nicht neu, aber ich habe sie hoffentlich gut plottbar umgesetzt.
    GlG Sigrid

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Dank für die Datei.
    Liebe Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  9. Sehr gerne, Gina!
    Grüße zurück :)

    AntwortenLöschen
  10. Ganz lieben Dank!!
    LG aus Düsseldorf

    AntwortenLöschen
  11. Das ist super - ich liebe Puzzle, so kann ich sie nun selbst gestalten und verschenken. Danke

    AntwortenLöschen
  12. Das ist super - ich liebe Puzzle, so kann ich sie nun selbst gestalten und verschenken. Danke

    AntwortenLöschen

Dankeschön für deine Nachricht :-)
Ich freu mich auch über E-Mails (papierpotpourri@outlook.de) und über Nachrichten auf der facebook-Seite https://www.facebook.com/papierpotpourri