Samstag, 26. August 2017

Neuigkeiten!

Habt ihr euch schon gewundert, weil es hier etwas still geworden ist? Kaum hatte ich beschlossen, den Freitag als Post-Tag nicht mehr als strengen Termin zu sehen - schon ging das Vertrödeln an. Tss. Wie ich es befürchtet hatte...
Ich war aber beileibe nicht faul, im Gegenteil! Ich habe eine Reihe von Projekten gestartet, von denen auch ihr hier größtenteils werdet profitieren können.
Heute ein kurzer Überblick, was sich zwischenzeitlich hinter den Kulissen getan hat, und worauf ihr euch freuen könnt:

Engagement für den guten Zweck

Wie bereits mehrmals erwähnt, unterstütze ich den Förderkreis "Sternchenzauber und Frühchenwunder e.V." mit meinem Wissen und Können in Punkto Schneidedateien. Immer wieder mal kommen Wünsche nach bestimmten Schachtelformen oder bildlichen Motiven, die ich gerne erfülle. Diese Designs werden auch nach und nach als Freebies hier auf den Blog wandern.

Außerdem gibt es dort einige aktive Damen mit Plotter, die mit ihrem Zaubergerät aber noch keine Freundschaft geschlossen haben. Oder sich im Silhouette Studio nicht zurechtfinden. Exklusiv für sie habe ich nun auf facebook eine Hilfegruppe eröffnet, in der ich auch Anleitungen und Infos zur Verfügung stelle. Diese Sachen werden hier ebenfalls erscheinen.

Bewegte Bilder

Grade bei Anleitungen zum Silhouette Studio wäre ein Video mit bewegten Bildern oftmals nachvollziehbarer und verständlicher als ein Text mit Screenshot-Bildern. Außerdem ist ein Tutorial in schriftlicher Form zu erstellen echt um einiges aufwändiger, ehrlich gesagt, und braucht ein Vielfaches an Zeit. Nun ja, mittlerweile habe ich die technischen Möglichkeiten, selber Video-Tutorials zu erstellen und für besagte Hilfe-Gruppe sind bereits ein paar entstanden. Diese möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten - d.h. ab jetzt wird es auf Papierpotpourri neben den gewohnten Posts auch Videos von Begriffen und Funktionen in der Software geben.

Außerdem kann ich mich z. Zt. für Animationen begeistern. Das erste Experiment ist nicht mal schlecht geworden und wird demnächst hier zu sehen sein. Sollte meine Lust dazu länger andauern, wird eine Trickfilmreihe "Computerisch für Nicht-Tekkies" entstehen.

Papierpotpourri goes Teaching

In der kleinen, abgeschlossenen Hilfegruppe für die Plotterfeen der Sternchen- und Frühcheninitiative habe ich begonnen, Online-Workshops zu geben. Seid bitte nicht enttäuscht, dass ihr dazu keinen Zugang habt, denn ihr könnt trotzdem indirekt davon profitieren.

Für mich ist dies nämlich eine Möglichkeit zu üben, und diese Erfahrungen werden in meine "richtige" Kursleitertätigkeit einfließen. Ja, ganz richtig - Kurse! Online, live und interaktiv, also sog. "Webinare". Sie stehen jedem offen und kosten nur ein paar Euro. Genaue Infos dazu gebe ich euch umgehend in einem gesonderten Blog-Beitrag.

Fortbildung

Ich lerne ja wahnsinnig gern Neues dazu und weil ich ebenso gerne Erklärbär bin, gebe ich mein erworbenes Wissen an euch weiter. In letzter Zeit habe ich z.B. das Glasätzen ausprobiert und mich etwas mit der Brother-Software "Canvas" beschäftigt. Ihr könnt euch somit auf Posts auch zu diesen beiden Themen freuen.


Vül guade Sachan kemman do!

4 Kommentare :

  1. waouuuuw ! Du bist ja ganz schön aktiv ! Danke für deine Mühe !

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja Wahnsinn, was du alles machst. Da bin ich aber schon sehr gespannt drauf, was jetzt kommmt

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sigrid das klingt ja wirklich alles außerordentlich fantastisch und eine kleine Kostprobe deines Livekönnens durfte ich ja schon beiwohnen und kann nur sagen du machst das einfach klasse mit den Webinaren! Auf bewegte und bewegende Bilder bin ich ja mal seeehr gespannt! Danke für die Bereitstellung Deines Wissens Du LIEBE

    AntwortenLöschen

Dankeschön für deine Nachricht :-)
Ich freu mich auch über E-Mails (papierpotpourri@outlook.de) und über Nachrichten auf der facebook-Seite https://www.facebook.com/papierpotpourri